90 Tage Verlobte Leida Margaretha und Eric Rosenbrook feiern den Kauf eines Hauses: ‚Wir haben unsere Belohnung geerntet‘

Wisconsin living! Das 90-Tage-verlobte Paar Leida Margaretha und Eric Rosenbrook gaben bekannt, dass sie zwei Jahre nach dem Bund fürs Leben in Amerika zusammen ein Haus gekauft haben.

Die Stars der 6. Staffel teilten am 11. August ein Lebens-Update mit einer Nachricht, in der sie ihre Meilensteine als ehemals fernes Paar feierten. „Der Sieg kommt, wenn wir verteidigen, was wir wissen, ist richtig, solange wir noch leben“, heißt es in dem Instagram-Post von Alfred Pennyworth.

„Wir sind seit vier Jahren zusammen“, schrieb die 31-jährige Leida. „Wir sind seit zwei Jahren legal in den USA verheiratet. Nachdem wir uns ständig die Ärsche kaputt gemacht und jeden Tag sehr hart gearbeitet hatten, zusammen mit Prüfungen und Schwierigkeiten im Leben, ernteten wir unsere Belohnung. Wir haben ein Haus gekauft.“

90 Tag Verlobte Leida ruft Alari Familie nach Versöhnung
Mit freundlicher Genehmigung von Eric Rosenbrook / Instagram

Die TV-Persönlichkeit erklärte dies, warum sie in den letzten Wochen nicht so viel in den sozialen Medien gepostet hat. „Ich war damit beschäftigt, umzuziehen, zu arbeiten und meinem lieben Mann einen neuen zu besorgen, da er es verdient hat“, schrieb sie in der Bildunterschrift neben dem Foto von ihnen zusammen. „Gott ist gut, die ganze Zeit. Und die ganze Zeit ist Gott gut.“

Leida genießt es, sich nach ihrem Umzug von Indonesien in die USA in ihrer neuen Wohnung bei Eric niederzulassen. „Dieses Land hat mir so viele Möglichkeiten gegeben“, schrieb die ehemalige TLC-Persönlichkeit am 10. „Ich kann immer noch meine Karriere behalten, während ich das tun kann, was ich gerne als Hobby mache. Ich kann immer noch ein stolzer Kliniker sein und immer noch künstlerisch und schlau sein, indem ich Cosplay mache.“

Die neuen Hausbesitzer kreuzten sich zum ersten Mal, nachdem der geschiedene Vater von drei Kindern eine persönliche Anzeige geschaltet hatte. Sie begannen mit Video-Chats und er stieg in ein Flugzeug von Wisconsin nach Indonesien, um seine Hauptdarstellerin persönlich zu treffen. Die Chemie und die Verbindung waren da, Also stellte er die Frage danach 48 Stunden, in denen ich sie von Angesicht zu Angesicht sah.

Obwohl sie sich voll und ganz ihrer Romanze verschrieben hatten, hatten Leida und Erics Tochter Alari Stark (ehemals Tasha Rosenbrook) einen schwierigen Start.

Sehen Sie, welche 90 Day Fiance Season 6 Paare noch zusammen sind
TLC

Ihre angespannte Beziehung führte dazu, dass Leida im Februar 2019 eine einstweilige Verfügung gegen Alari erwirkte. Auf der hellen Seite, Sie konnten ihre Differenzen überwinden, nachdem die einstweilige Verfügung fallengelassen worden war. „Die einstweilige Verfügung sollte nie für immer gelten“, sagte der 31-Jährige im November 2019 exklusiv gegenüber In Touch.

„Ich habe das getan, weil ich musste. Ich habe nichts gegen Alari. Es bricht mir das Herz, diese Familie auf diese Weise zu sehen, und ich weiß, dass mein Mann, Eric, ist wirklich und er liebt seine Kinder,“Sie erklärte weiter zu der Zeit.

„Wir teilten die gleichen Hobbys, Talente und Interessen, also ist es überhaupt nicht schwer“, teilte Leida mit, was sie nach der Fehde näher zusammenbrachte. „Und ja, das gemeinsame Interesse an Cosplay hilft sehr. Alari hat ein erstaunliches Talent, außerdem braucht sie mehr Anleitung, mehr Unterstützung von der Familie und mehr großartige Ressourcen. Wir müssen uns nur gegenseitig unterstützen, da wir eine Familie sind.“

Für den Zugriff auf alle unsere exklusiven Promi-Videos und Interviews – Abonnieren Sie auf YouTube!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.